Krimi-Frühling 2022: Dror Mishani liest aus „Vertrauen“

- In Kooperation mit dem Krimifestival München -

Montag, 21. März 2021, 19:30 Uhr

Dror Mishani, geboren 1975 in Cholon bei Tel Aviv, ist ein israelischer Schriftsteller und daneben Literaturwissenschaftler mit dem Spezialgebiet Geschichte der Kriminalliteratur. Seine Romane sind in viele Sprachen übersetzt, „Drei“ war in Deutschland monatelang auf der Bestsellerliste.
Mit dem neuen Titel „Vertrauen“ lernen wir seinen Ermittler Avi Avraham kennen. Sowohl von
der beliebten Krimi-Serie als auch von „Drei“ sind internationale Verfilmungen in Vorbereitung.

Bürgerhaus Pullach, Saal

Eintritt: € 8, - (erm. 6,-)

Reservierungen ab 01.02.2022 unter: buecherei@pullach.de oder: 089-744 744 800