Text/HTML

Langeweile in den Sommerferien? Nicht mit uns!

Ab dem 25. Juli heißt es wieder „Lesen was geht“, denn in der Bücherei startet auch in diesem Jahr wieder der Sommerferien-Leseclub. Kinder der ersten bis zur sechsten Klasse können sich in der Bücherei anmelden und so als Clubmitglieder die neusten Bücher, Comics, E-Books und CDs auszuleihen.

 

Wie funktioniert es?

Ihr erhaltet alle bei der Anmeldung euer ganz persönliches Sommer-Journal, ein Heft, in dem ihr Stempel für gelesene Bücher und bestandene Challenges sammeln könnt. Für jedes gelesene Buch, Comic oder angehörte Hörbuch erhaltet ihr einen Stempel in dieses Journal und auch mit den Kreativ-Aufgaben oder den Besuchen von Veranstaltungen in der Bücherei lassen sich die Stempel verdienen. Wer über die Ferien mindestens drei Stempel sammeln konnte, erhält neben der Möglichkeit auf tolle Preise, auch eine Urkunde.

 

Was wird geboten?

Als Clubmitglieder habt ihr exklusiven Zugriff auf neue Kinder- und Jugendbücher, sowie Comics und Hörspiele und falls ihr nicht wisst, was ihr als nächstes lesen sollt, dann lasst euch doch von unseren Lese-Challenges inspirieren. Hast du schon mal ein Buch auf Englisch gelesen? Oder eines, das verfilmt wurde? Na dann wird es jetzt Zeit dafür!

Jede Woche gibt es zusätzlich eine wechselnde Challenge für alle kreativen Köpfe, bei der ihr euch künstlerisch austoben könnt.

Neu in diesem Jahr sind auch die für alle Clubmitglieder offenen Freitagstreffen. Ab 15:00 Uhr könnt ihr euch jeden Freitag in den Sommerferien über eure Lieblingsbücher austauschen, gemeinsam basteln, die Challenges erledigen und vieles mehr. Es gibt spannende Aktionen rund um die Bücherei und das Thema Medien, also schaut ruhig mal vorbei.

 

Wie kann ich mich anmelden?

Anmeldungen werden ab dem 18. Juli in der Gemeindebücherei angenommen, der offizielle Startschuss ist der 25.07.2022, feierlich eröffnet mit einer Überraschungs-Veranstaltung. Noch wird hier nichts verraten, aber einen kleinen Tipp geben wir euch. Nicht nur Comic-Fans werden begeistert sein.

Und keine Angst falls ihr den Start verpassen solltet, es besteht fast die gesamte Ferienzeit über noch die Möglichkeit sich anzumelden. Kommt einfach mit euren Eltern in die Bücherei, damit sie das Anmeldeformular für euch ausfüllen können oder gebt das bereits ausgefüllte Formular bei uns ab.

 

Du möchtest noch mehr wissen?

Für weitere Informationen schau einfach mal auf der Webseite des Sommerferien-Leseclubs unter www.sommerferien-leseclub.de/ vorbei.

Eine kleine Motivation: Diese Preise gibt es zu gewinnen!

Wem der Spaß am Lesen nicht reicht, um beim Sommerferien-Leseclub mitzumachen, der wird vielleicht von unseren Preisen überzeugt. Ihr müsst nur euer Lesejournal, das ihr bei der Anmeldung erhalten habt, bei uns in der Bücherei abgeben. Wer sein Journal bis Mittwoch, 14. September abgegeben hat, der ist bei der Verlosung dabei und hat die Chance auf tolle Preise. Egal wie viele Stempel ihr sammeln konntet, ob durch gelesene Bücher, gehörte Hörbücher oder die Kreativ-Aufgaben.

Hauptpreis: 4 Gutscheine (2 Erw. + 2 Kinder) für eine Führung durch die Bavaria Filmstadt inklusive einem Besuch des 4D-Kinos.
Wie arbeiten echte Filmprofis? Während der rund 90-minütigen Führung über den 300.000 qm großen Medien-Campus weiht dein Tourguide dich in Details aufsehenerregender Dreharbeiten ein und zeigt dir Originalkulissen, z.B. aus der Realverfilmung des Michael Ende-Buchklassikers „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ sowie des neuen Abenteuers "Jim Knopf und die Wilde 13". Erlebe das Filmset mit Nepomuk, seinem Vulkan und Lokomotive Emma.

2. Preis: Eine Familientageskarte für den Tierpark Hellabrunn
Hellabrunn ist der erste Geozoo weltweit: Seit 1928 leben hier die Tiere nach Kontinenten geordnet. Ein Spaziergang durch Hellabrunn ähnelt einer Reise durch spannende Tierwelten vom Polar nach Afrika, von Europa nach Asien und Amerika nach Australien. In natürlichen Lebensgemeinschaften bewohnen Hellabrunns Tiere, ganz wie in ihrer Heimat, gemeinsam großzügige Anlagen.

3. Preis: Perplexus Beast, 3D-Kugellabyrinth mit 100 Hindernissen
Wer schafft es vorbei an den 100 Hindernissen vom Perplexus Beast? Die Kugel muss auf der nummerierten Strecke an kniffligen Hürden wie dem lachenden Männchen, der rasanten Kurve und der Superspirale geführt werden, ohne aus der Spur zu fallen. Der Weg zum Ziel windet sich um 360 Grad und kann nur durch Kippen, Drehen und Neigen überwunden werden. Perplexus Beast lässt garantiert niemanden los.

Weiter Preise:
Eintrittskarten für das Pullacher Freizeitbad, Buchgutscheine für Hugendubel und Buchgeschenke.

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

 

Sneak Peek - diese Medien warten auf die Clubmitglieder

Cover von Der letzte Rabe des Empire von Patrick Hertweck
Cover von Spy von Arno Strobel
Cover von Sea Monsters von Barbara Iland-Olschewski
Cover von Das ist unsere Welt von Tracey Turner
Cover von Batman gibt Vollgas von Shea Fontana
Cover von Das Dorf von Karl Olsberg
Cover von Die Insel der Abenteuer von Enid Blyton
Cover von Die Schule der magischen Tiere ermittelt von Margit Auer
Cover von Die vier verborgenen Reiche von Abi Elphinstone
Cover von Ein Lied für Blue von Lynne Kelly
Cover von Anne auf Green Gables von Karen Christine Angermayer
Cover von Der Club der drei Schwestern von Giovanni Di Gregorio
Cover von Spider-Man von Delilah S. Dawson
Cover von Die Marveller - Magie aus Licht und Dunkelheit von Dhonielle Clayton
Cover von Jasper Wulff von Antje Szillat